Hochwasserschutz Kläranlage Kalldorf

Datum:

Errichtung einer Hochwasserschutzmauer mit Dammbalkensystem zum Schutz der Kläranlage in Kalldorf vor Hochwasserereignissen der Weser.
Anlage einer Sekundäraue als Retentionsraumausgleich (ca. 1.100 m³).

Derzeitiger Stand: Retentionsraumausgleich fertiggestellt. Mauerfuß wird betoniert.

zurück zur Übersicht